Tiervermittlung
Felix (bereits vermittelt)
Felix
Alter: 8 Jahre
Farbe: schwarz, weiße Zeichnung
männlich, kastriert, geimpft
Hummel (schon vermittelt)
Hummel (schon vermittelt)
Unsere einjährige Katzendame Hummel ist eine echte Schönheit. Ihre gelben Augen leuchten und ihr Fell ist seidig und glänzend. Ganz lieb und menschenbezogen macht sie schnurrend auf sich aufmerksam. Wir suchen für Hummel ein zuhause, dass ihr Liebe und Beständigkeit vermittelt.

Alter: 1 Jahr
Farbe: gelb-braun getigert
weiblich, geimpft

Susi (schon vermittelt)
Susi (schon vermittelt)

Susi, schon etwas in die Jahre gekommen, ist eine Katzendame mit individuellem Charakter. Sie wartet ab und entscheidet selbst, mit wem sie Kontakt aufnehmen will und wen sie ablehnt. Aber gerade das macht sie interessant und liebenswert. Susi lebte bislang in einer Familie und wurde aus privaten Gründen bei uns abgegeben. Eine Alleinhaltung wäre empfehlenswert.

Alter: 11 Jahre
weiblich
Farbe: grau-weiß gefleckt

Pauline (schon vermittelt)
Pauline (schon vermittelt)

Unsere Pauline ist eine ältere Dame von 17 Jahren. Sie kam zu uns, da ihre Besitzerin verstorben war und die Katze weiterhin gut versorgt werden sollte. Pauline lebte sich schnell und unkompliziert ein, ist aber immer auf der Suche nach menschlicher Nähe und Zuwendung. Sie ist die ideale tierische Partnerin für ältere Menschen, denn sie strahlt Ruhe und Zufriedenheit aus. Pauline ist trotz ihres „hohen“ Alters kerngesund. Wohnungshaltung wäre empfehlenswert.

Alter: 17 Jahre
weiblich
Farbe: schwarz, weißes Lätzchen

Unsere Mai- Kätzchen-Parade
Baby-namenlos
Baghira und Flori
Bonnie (schon vermittelt) und Clyde
Kiki (bereits vermittelt)
Loni
Mara
Toni
Lucy (schon vermittelt)
Lucy (schon vermittelt)

Unsere Lucy ist eine „Glückskatze“. Viele Menschen bezeichnen die schönen Dreifarbigen als solche, aber Lucy hatte auch Glück, dass sie zu uns kam.
Man hat sie irgendwo gefunden, sicherlich ausgesetzt, weil keiner sie wollte. Dabei ist die junge Katze ein wunderschönes, ganz liebes Tier, das dankbar auf jede Zuwendung und auf Streicheleinheiten reagiert.

Lucy ist lebhaft, verspielt und gaaanz verfressen. Für Leckerli tut sie (fast) alles.

Alter: ca. 2-4 Jahre
weiblich, geimpft, kastriert
Farbe: braun-gelb-schwarz

Lena und Leo (schon vermittelt)
Lena und Leo (schon vermittelt)
Die Kleinen haben sich prächtig entwickelt und zwei ihrer Geschwister konnten bereits in liebevolle Hände vermittelt werden.

Lena und Leo sind ganz verspielte, entzückende Katzenkinder.

Beide sind weiß und haben kreisrunde schwarze Flecken.
Sie sind sehr lieb und zutraulich.

Alter: ca. 8 Wochen

Lilli und Coco (beide schon vermittelt)
Lilli (schon vermittelt)

Das Geschwisterpaar Lilli und Coco wurde aus Privathaltung bei uns abgegeben. Die lieben, verschmusten Tiere haben Mühe, sich im Tierheim einzugewöhnen und möchten dringend wieder in einer Familie leben. Bisher kannten sie nur ihre Wohnung, hielten sich sechs Jahre darin auf. Garten oder Wiese konnten bislang von ihnen nicht erkundet werden. Sehr gerne sitzen sie am Fenster und schauen sehnsüchtig hinaus. Wir glauben, dass Lilli und Coco mutig genug sind, einen sicheren Garten für sich zu erobern. Die Beiden sind sehr ruhig, spielen derzeit ganz wenig, beobachten ihre neue Umgebung aber interessiert. Streicheleinheiten nehmen sie gerne an.

Lilli (schon vermittelt)

Alter: ca. 6 Jahre
weiblich, sterilisiert
Farbe: grau-braun-gelb-getigert

Coco (schon vermittelt)
Coco (schon vermittelt)

Alter: ca. 6 Jahre
männlich, sterilisiert
Farbe: gelb

Hallo Ihr, ich bin´s, Clydine (schon vermittelt)
Hallo Ihr, ich bin´s, Clydine (schon vermittelt)

Als ich vor einigen Wochen gemeinsam mit meiner Mama und meiner Schwester Bonnie hier ins Tierheim kam, dachten alle, ich sei ein kleiner Kater und sie nannten mit Clyde. Nun haben Sie gemerkt, dass ich ein Mädchen bin und sagen jetzt Clydine zu mir. Aber ihr könnt mich auch anders nennen, der Name gefällt mit eh nicht.
Seit meine Schwester und meine Mama nicht mehr da sind, lebe ich jetzt mit meinem neuen Freund Charly zusammen. Mit ihm verstehe ich mich sehr gut. Charly ist schon ein alter Kater, aber er beschützt mich und manchmal kann ich bei ihm kuscheln. Ich mag aber auch Menschen und mir gefällt es ganz sehr, wenn sie mit mir spielen und mich streicheln. Dann schnurre ich, was das Zeug hält. Ich bin auch ganz lieb, nur ein klein wenig neugierig, aber alle sagen, dass das bei kleinen Katzen normal ist.
Ihr könnt mich sehr gerne hier im Tierheim besuchen. Vielleicht gefalle ich Euch und Ihr möchtet mich haben. Vielleicht gefällt Euch auch Charly, denn der wartet auch schon ganz lange auf ein neues Zuhause.

Tschüss, bis ganz bald!   Eure Clydine

Alter: ca. 10 Wochen
weiblich, geimpft
Farbe: weiß, grau getigerte Zeichnung an Körper und  Köpfchen

Lena (bereits vermittelt)
Lena (bereits vermittelt)

Hallo, Ihr,

ich bin Lena, die letze Kleine aus dem Karton.

Meine Mama und meine Geschwister haben schon neue Familien gefunden und nun warte ich auch darauf, dass jemand kommt und mich mitnimmt. Alle sagen, ich sei eine ganz Süße, denn ich habe weißes Fell mit runden schwarze Flecken. Ich bin auch ganz lieb und vertrage mich mit kleinen und großen Katzen.
Ich wohne jetzt bei Charly, der ist schon alt, aber er kümmert sich sehr um mich.
Anfangs habe ich manchmal geweint, weil ich so allein war, aber dann kam Charly und hat mich abgeschleckt und getröstet.
Der ist auch ein ganz Lieber, nur spielen will er nicht mehr den ganzen Tag mit mir. Macht nichts, dann spiele ich eben alleine und renne dem Bällchen hinterher oder fange das Plüschmäuschen.
Besucht mich doch mal hier im Tierheim, ich würde mich sehr darüber freuen. Charly übrigens auch!

Tschüss Eure Lena

Alter: ca. 10 Wochen
weiblich, geimpft
Farbe: weiß mit schwarzen Flecken

Paula (schon vermittelt)
Paula (schon vermittelt)

Paula ist ein hübsche Katzendame im besten Alter. Sie weiß, was sie will und wen sie will.
Auf vertraute Menschen reagiert sie verschmust und fordert ihre Streicheleinheiten ein.
Fremden gegenüber ist sie zunächst misstrauisch und beobachtet abwartend.
Dann entscheidet sie, ob sie sich streicheln und verwöhnen lässt.

Alter: 7 Jahre
kastriert, geimpft, gechipt
Farbe: gelb-braun getigert

Charly (bereits vermittelt)
Charly (bereits vermittelt)

Unser Charly wurde von Privat aus Krankheitsgründen bei uns abgegeben.
Der Kater ist ein ganz gutmütiger, ruhiger Geselle, der sich nichts mehr wünscht, als endlich wieder in einer Familie zu leben.
Er ist anhänglich, lieb und sehr verschmust.
Charly versteht sich gut mit Artgenossen.

Alter:  8 Jahre
kastriert, geimpft
Farbe: gelb, weiße Zeichnung

Holger (schon vermittelt)
Holger (schon vermittelt)

Holger ist ein wunderschöner grau-schwarz getigerter Kater, der vor wenigen Wochen als Fundtier zu uns kam.
Er hat eine „Modelfigur“, einen schlanken, eleganten Körper, lange Beine und glänzendes Fell.
Seine Augen leuchten und neugierig beobachtet er alles, was sich bewegt.

Holger ist noch sehr verspielt und kann sich lange mit seinen Spielsachen beschäftigen.
Er verträgt sich mit Artgenossen und mag ganz besonders menschliche Nähe und Zuwendung.

Alter: ca. 1-2 Jahre
männlich, geimpft, gechipt, kastriert
Farbe: grau-schwarz getigert

Sissi und Mimi (schon vermittelt)

Sissi und Mimi, die beiden Katzendamen wurden gemeinsam von Privat bei uns abgegeben.
Noch schüchtern und ein wenig ängstlich, sind die beiden dabei, sich im Tierheim einzuleben.
Sissi und Mimi sind sehr liebe Tiere, die den Kontakt zu Menschen mögen.

Manchmal aber verstecken sie sich unter einer großen Wolldecke und setzen damit ein Zeichen ihrer Traurigkeit.
Die beiden brauchen unbedingt eine Familie, die ihnen Sicherheit und Beständigkeit vermittelt.

Sissi und Mimi verbrachten ihr ganzes Leben bisher gemeinsam in der Wohnung und es wäre gut, wenn sie gemeinsam ein neues Zuhause bekommen könnten.

Die Tiere sind für Wohnungshaltung zu vermitteln.
Sissi

Alter: 7 Jahre weiblich, kastriert, geimpft, gechipt
Farbe: schwarz - weiß

Mimi

Alter: 3 Jahre weiblich, kastriert, geimpft, gechipt
Farbe: grau getigert

Mimi (schon vermittelt)
Sissi (schon vermittelt)
Olga (schon vermittelt)
Olga (schon vermittelt)

Unser Wonneproppen Olga ist wieder da.
Die schöne dreifarbige Katze musste aus Krankheitsgründen ihrer letzten Besitzerin leider wieder zurück ins Tierheim und wartet nun auf eine neue Chance.
Olga ist eine ganz liebe und verschmuste Katzendame, die dankbar auf jegliche Zuwendung reagiert.
Sie sucht Kontakt zu Menschen und möchte diese am liebsten für sich alleine.
Eine Haltung als Einzelkatze wäre empfehlenswert.

Alter: 9 Jahre
weiblich, kastriert, geimpft
Farbe: weiß, gelb, schwarz

Herrchen verstorben und nun?
Charly und Felix sind jetzt „Waisenkinder“. Sie haben alles verloren: ihr Herrchen, ihr Haus, den Garten und ihre vertraute Umgebung. Seit Ende Juli sind die Kater hier bei uns im Tierheim und warten darauf, dass jemand kommt und ihnen ein neues Zuhause gibt.. Charly, der 12-jährige Kater, hat sich schon recht gut eingelebt und erkundet neugierig sein neues Umfeld. Felix ist zurückhaltender und bevorzugt ein sicheres Beobachtungsplätzchen. Beide sind ganz lieb und dankbar für Zuwendung und Streicheleinheiten. Die Kater können gemeinsam oder auch einzeln vermittelt werden.
Charly (schon vermittelt)
Charly (schon vermittelt)
Alter : 12 Jahre
Farbe: schwarz, weiße Zeichnung, schwarzer Fleck auf der Nase
männlich, kastriert, geimpft
Hilde (schon vermittelt)
Hilde (schon vermittelt)

Unsere Hilde ist eine ganz liebe, ruhige und unkomplizierte Katzendame.
Seit einigen Wochen lebt sie hier im Tierheim und wartet geduldig auf ihre
„neue Familie“.
Sie verträgt sich mit Artgenossen, lässt sich gerne bürsten und genießt ihre Streicheleinheiten.

Alter: 8 Jahre
Farbe: schwarz
weiblich, kastriert, geimpft

Mala (von Besitzerin abgeholt)
Mala (von Besitzerin abgeholt)

Mala, die hübsche Katzendame, kam vor wenigen Wochen als Fundtier zu uns. 
Die junge Katze ist sehr menschenbezogen, verschmust und an allem, was sie umgibt, sehr interessiert.
Sie verträgt sich mit Artgenossen und mag es, mit diesen zu spielen und herumzutollen.

Alter: ca. 2-3 Jahre
Farbe: schwarz, weiße Zeichnung in Gesicht und Hals
weiblich, geimpft, gechipt, kastriert

Diva (schon vermittelt)
Diva (schon vermittelt)

Unsere Diva kam vor einigen Wochen als Fundtier zu uns. Sie ist eine echte Schönheit und das weiß sie auch.
Diva ist auf Menschen geprägt, sie sucht Kontakt zu ihnen, ist lieb und verschmust.
Ihr ruhiges, ausgeglichenes Verhalten und ihr unkompliziertes Wesen machen sie zu einer idealen Familienkatze.
Artgenossen aber mag sie nicht, sie beansprucht die ganze Aufmerksamkeit für sich allein.

Alter: wird noch bekannt gegeben
weiblich, kastriert, geimpft
Farbe: grau

Sebastian und Sammy (schon vermittelt)
Sebastian und Sammy (schon vermittelt)

Die Brüder Sebastian und Sammy kamen im Spätherbst als Fundtiere zu uns ins Tierheim.
Sebastian und Sammy haben sich bereits gut eingelebt und fühlen sich recht wohl.
Sie haben ihre Scheu verloren und mögen es, von ihren Betreuern angesprochen und gestreichelt zu werden.
Die Kater verbringen den ganzen Tag gemeinsam, spielen und toben mit einander herum.

Sebastian und Sammy können sowohl gemeinsam als auch einzeln vermittelt werden.
Beide brauchen unbedingt nach dem Eingewöhnen Freilauf.

Alter :

8 Monate

männlich, geimpft, gechipt, kastriert

Farbe:

Sebastian: schwarz
Sammy: schwarz-weiß

Unsere Kleinen

Jedes Jahr werden in den Sommer – und Herbstmonaten viele kleine Kätzchen bei uns abgegeben.
Meistens sind es Findelkinder, die aufmerksame Tierfreunde irgendwo gesehen und dann zu uns gebracht haben.
Manchmal aber sind es auch Tiere, die einfach „entsorgt“ und glücklicherweise gefunden wurden.
All diese Kätzchen fanden bei uns ein vorübergehendes Zuhause, warten aber auf eine Familie, bei der sie dauerhaft und sicher leben können.
Die meisten von ihnen haben sich schon recht gut bei uns eingelebt.
Sie sind nicht mehr ängstlich, fressen gut und sind sehr sauber.
Schnurrend genießen sie menschliche Zuwendung sowie Spiel- und Streicheleinheiten.

Alle Katzenkinder sind entwurmt, geimpft und gechipt.
Eine Kastration kann erst erfolgen, wenn die Kleinen das dafür notwendige Alter erreicht haben.

Flint (schon vermittelt)
Flint (schon vermittelt)

Farbe: schwarz
männlich

Alter: ca. 8 Monate

Susi (bereits vermittelt)
Susi (bereits vermittelt)

Farbe: schwarz-weiß, schwarzes Näschen
weiblich

Alter: ca. 8 Monate

Filou (schon vermittelt)
Filou (schon vermittelt)

Farbe: schwarz-weiß
männlich

Alter: ca. 12 Wochen

Franka (schon vermittelt)
Franka (schon vermittelt)

Farbe: schwarz-weiß, weiße Pfötchen
weiblich

Alter: ca. 12 Wochen

Marie (schon vermittelt)
Marie (schon vermittelt)

Farbe: schwarz-weiß, weißer Latz und weiße Pfötchen
weiblich

Alter: ca. 12 Wochen

Sophie (schon vermittelt)
Sophie (schon vermittelt)

Farbe: grau getigert, weiße Pfötchen
weiblich

Alter: ca. 12 Wochen

Wer vermisst diese Katze? in Raschau und Umgebung (schon vermittelt)
Wer vermisst diese Katze? in Raschau und Umgebung (schon vermittelt)

Unsere dreifarbige Fee hatte Glück im Unglück.
Sie überlebte einen Unfall mit einer Beckenprellung und wartet nun darauf, dass sie wieder nach Hause kann.
Sie ist ein ausgesprochen liebes Tier, das sofort auf Menschen und auf Ansprache positiv reagiert.
Sie lässt sich gerne streicheln und verwöhnen.
Ganz sicher musste sie noch keine schlechten Erfahrungen mit Zweibeinern machen.

Gefunden wurde Fee in Raschau. Wer vermisst dieses schöne, liebe Tier?

Farbe: Grundfarbe braun, rot-weiße Zeichnung
weiblich

Alter: ca. 3 Jahre (?)

Unsere Katzenfamilie aus dem Karton stellt sich vor:
Papa Moritz (schon vermittelt)
Papa Moritz (schon vermittelt)

Moritz ist ein echter Kater, stolz, eigenwillig und fremden Artgenossen gegenüber sehr skeptisch.
Menschen mag er sehr, lässt sich gerne streicheln und verwöhnen.
Ihm würde es ganz sicher gefallen, wenn er der „Einzige“ wäre und die ganze Aufmerksamkeit seiner neuen Familie genießen könnte.

Alter: ca. 7 Jahr
männlich, kastriert, geimpft
Farbe: weiß, schwarz-graue Zeichnung

Mama Mary (schon vermittelt)
Mama Mary (schon vermittelt)

Mary ist eine gute Mama. Kein Auge lässt sie von ihren Babies und ist immer bereit, diese zu beschützen.
Fremden Menschen gegenüber verhält sie sich zurückhaltend und etwas ängstlich, von ihren vertrauten Bezugspersonen lässt sie sich streicheln und verwöhnen.

Alter: ca. 2 Jahre               
weiblich, kastriert, geimpft
Farbe: schwarz mit weißen Flecken

Pauline (schon vermittelt)
Pauline (schon vermittelt)
Die junge Katzendame kam vor wenigen Wochen als Fundtier zu uns. Pauline ist eine ganz hübsche, verschmuste Katze, die sich für liebevolle Zuwendung, Streicheleinheiten und Leckerchen mit freundlichem Schnurren bedankt. Die Kleine hat wunderschönes Fell und leuchtend gelbe Augen.
Pauline verträgt sich mit Artgenossen und könnte problemlos als Zweitkatze gehalten werden.

Alter: ca. 1 Jahr               
weiblich, geimpft. kastriert, gechipt
Farbe: weiß-grau
Pauline
Pauline
Balou (schon vermittelt)
Balou (schon vermittelt)

Der junge Kater kam vor wenigen Wochen als Fundtier zu uns. Völlig problemlos lebte er sich bei uns ein und stellt jeden Tag unter Beweis, was er alles kann.
Balou ist ist ein richtiger Wirbelwind, ein kleiner verspielter Draufgänger. Menschen mag er sehr.
Er betrachtet diese als Spielkameraden und muss noch lernen, seine Grenzen zu akzeptieren.
Das Gleiche gilt für den Umgang mit Artgenossen. Auch hier überschätzt er sich und muss sicherlich noch Lehrgeld bezahlen.

Balou ist ein ganz hübscher Kater, schlank, glänzendes Fell und leuchtende Augen.

Alter: ca. 8-10 Monate
männlich, gechipt, geimpft
Farbe: weiß, grau-gelbe Zeichnung

Sella (schon vermittelt)
Sella (schon vermittelt)

Die kleine Katzendame Sella lebt seit einiger Zeit hier bei uns im Tierheim.
Sie ist ausgesprochen hübsch, ihr getigertes Fell glänzt und ihre gelben Augen leuchten.
Sella nimmt sehr schnell Kontakt zu Menschen auf, möchte gestreichelt und beschäftigt werden.
Mit Artgenossen verträgt sie sich und könnte gut als Zweitkatze gehalten werden.

Farbe: braun-gelb getigert
Alter: 2 Jahre
weiblich, geimpft, gechipt, kastriert

Hänsel (schon vermittelt)
Hänsel (schon vermittelt)

Ich bin Hänsel. Vielleicht habt ihr mich schon auf der Webseite gesehen, bisher „lief ich unter Freigänger“.

Nun wohne ich seit einigen Wochen im Haupthaus in einem schönen Zimmer und habe neue Katzenfreunde gefunden. Ich bin nicht mehr der kleine ängstliche Hänsel, der vor Menschen davonläuft.Nein! Ich habe ich mich an diese großen Zweibeiner gewöhnt, die mich liebevoll streicheln und mir mein Futter geben. Hmm- ich fresse gerne ! Manchmal habe ich große Lust zum Spielen, aber sehr gerne sitze ich auch am Fenster, schaue hinaus und beobachte alles, was sich bewegt. Doch- sehen kann ich auf meinem rechten Auge, wenn auch nicht mehr so gut. Eigentlich bräuchte ich eine Brille, so eine, wie sie die Zweibeiner tragen, aber ich glaube, diese gibt es für Katzen nicht. Auf meinem linken Auge bin ich blind. Aber das macht mir nichts aus, daran bin ich von Geburt an gewöhnt. Ich finde mich überall zurecht, keine Sorge. Ich könnte bei euch in der Wohnung leben und vielleicht auch einen sicheren Garten oder die Wiese erkunden. An einer befahrenen Straße solltet ihr allerdings nicht wohnen, da hätte ich Angst, hinauszugehen.

Wollt ihr mich kennenlernen ? Dann besucht mich doch mal im Tierheim. Vielleicht reagiere ich anfangs noch etwas ängstlich auf euch, da ihr mir ja fremd seid. Aber das gibt sich ganz schnell, dann dürft ihr mir vielleicht sogar mein Bäuchlein streicheln.

Euer Hänsel

Alter: 5 Jahre
männlich, kastriert, geimpft, gechipt
Farbe: schwarz, weiße Zeichnung

Hallo ihr, ich bin es: Michl (schon vermittelt)
Michl (schon vermittelt)
Ihr kennt mich sicher schon, ich stehe bereits seit Wochen hier auf dieser Seite und an mein Foto könnt ihr euch bestimmt erinnern. Ich bin der mit den leuchtend gelben-grünen Augen und dem getigertem Fell. Aber, ich bin nicht mehr der kleine schüchterne Michl. Ich bin jetzt ganz mutig geworden und möchte den ganzen Tag mit Menschen und mit Artgenossen zusammen sein. Wenn meine Betreuer in mein Zimmer kommen, unterhalte ich mich mit ihnen und passe auf, dass sie beim Reinigen alles richtig machen. Da kann es schon mal passieren, dass ich ihnen auf Schritt und Tritt hinterherlaufe und mich auf meine Weise bemerkbar mache. Meistens erreiche ich dann auch, dass sie mich hochnehmen, mich streicheln und verwöhnen. Das gefällt mir sehr. Ich wünsche mir ein schönes zuhause, wo ich mich sicher und geborgen fühlen kann und auch ins Freie darf.
Mit anderen Katzen vertrage ich mich richtig gut.
Besucht mich doch einmal, ich würde mich sehr darüber freuen

Alter:  8 Jahre
Farbe: gelb-braun getigert,
männlich,
kastriert, geimpft

Mama mit 3 Babies (schon vermittelt)
Mama mit 3 Babies (schon vermittelt)

Sie ist noch sehr jung und hat schon 3 Kinder, erst wenige Tage alt.
Die hübsche schwarze Katze mit weißer Zeichnung ist erst seit dem 22. Mai bei uns im Tierheim.
Man hat sie mit ihren Winzlingen in Schwarzenberg auf der Uferstraße gefunden und zur Tierärztin gebracht.
Nun lebt sie bei uns, hat noch keinen Namen.

Sie ist ca. 2 Jahre alt, gepflegt und menschenbezogen.

Wir hoffen sehr, dass sich ihre Besitzer bei uns melden und die kleine Familie ganz schnell nach Hause holen.

Mucki (schon vermittelt)
Mucki (schon vermittelt)

Unsere Mucki ist eine wunderschöne dreifarbige Katzendame im gestandenen Alter von 8 Jahren.
Sie wurde von Privat bei uns abgegeben, da ihr Herrchen leider verstorben war.
Mucki ist eine ganz freundliche Katze, die sofort auf Menschen zugeht, sich sehr gerne streicheln und verwöhnen lässt.
Ihre propere Figur lässt darauf schließen, dass sie sehr gerne und gut frisst.
Aber ihre „Kurven“ stehen ihr wunderbar, sie sieht toll aus.

Mucki verträgt sich mit Artgenossen, ist ruhig und unkompliziert. Freigang wünscht sie sich sehr.

Alter: 8 Jahre
Farbe: weiß, gelb, schwarzweiblich,
kastriert, geimpft, gechipt

Prinzessin (schon vermittelt)
Prinzessin (schon vermittelt)

Ganz neu ist sie bei uns, die kleine hübsche Prinzessin. Sie lebte bisher als Wohnungskatze bei ihren bisherigen Besitzern, konnte dort aber nicht mehr bleiben.
Viel wissen wir noch nicht von ihr, denn sie ist ganz ruhig, zieht sich abwartend zurück und beobachtet alles aus sicherer Entfernung.
Aber sie ist lieb, lässt sich streicheln und mag es, wenn man mit ihr redet.
Die kleine Prinzessin wünscht sich sicher ganz schnell ein neues, schönes Zuhause.

Prinzessin kann als Wohnungskatze gehalten werden, würde sich aber sicherlich auch in einem sicheren Garten sehr wohl fühlen.

 

Alter: ca. 3-4 Jahre
Farbe: schwarz, hübsche weiße Zeichnung, weiße Pfötchen
weiblich

Biene (schon vermittelt)
Biene (schon vermittelt)

Unsere junge Katzendame Biene kam von Privat zu uns. Noch hat sie sich nicht richtig eingelebt, sie ist schüchtern und zurückhaltend fremden Menschen gegenüber.
Von vertrauten Bezugspersonen lässt sie sich anfassen und verwöhnen.
Allerdings möchte sie bestimmen, wer sie wann streicheln darf – eben eine richtige Katze!
Mit Artgenossen verträgt sie sich gut. Biene braucht ein Zuhause, das ihr Sicherheit und Beständigkeit vermittelt.

Alter: 3 Jahre
weiblich, kastriert, geimpft
Farbe: schwarz, leuchtend gelbe Augen

Blacky (schon vermittelt)
Blacky (schon vermittelt)

Suchend und laut miauend irrte der junge Kater Blacky im Juni tagelang in Bad Schlema umher, bis er schließlich von einer aufmerksamen Anwohnerin zu uns ins Tierheim gebracht wurde.

Sein Allgemeinzustand war im Wesentlichen recht gut, an seinem Hals konnte man erkennen, dass er irgendwann einmal ein Halsband getragen haben musste. Leider war der Kater nicht gechipt und wir konnten seine früheren Besitzer nicht ermitteln. Vielleicht vermissen sie ihn ebenso, wie er sie. Blacky ist ganz sehr auf Menschen geprägt, gibt ständig durch sein Miauen zu verstehen, dass er wieder nach Hause möchte.

Der Kater ist sehr hübsch, liebenswert und er verträgt sich mit Artgenossen.

Bei uns wurde Blacky kastriert und geimpft.

 

Alter: ca. 2 – 3 Jahre
Farbe: schwarz, weiße Pfötchen und weiße Zeichnung
männlich, kastriert, geimpft

Lucie und Charly (schon vermittelt)

Die beiden Katzendamen Lucie und Charly wurden Anfang März von Privat bei uns abgegeben. Leider fällt es ihnen schwer, sich in der neuen Umgebung einzuleben, sie vermissen ihr altes Zuhause. Noch ziehen sie sich zurück und verhalten sich ruhig und abwartend. Beide sind aber  sehr lieb und freundlich, lassen sich gerne streicheln und verwöhnen, wenn man auf sie zugeht und sich mit ihnen beschäftigt. Beide sind wunderschöne Katzendamen im besten Alter.

Bisher verbrachten Lucie und Charly ihr Leben gemeinsam und wir wünschen uns sehr, dass sie sehr bald schon ein neues Zuhause finden. Sie wären die idealen Begleiter für ältere Menschen. Sie lieben die Ruhe und Bequemlichkeit einer Wohnung und würden ihren Freigang genießen.

Beide sind kastriert, geimpft und gechipt.

Lucie und Charly können gemeinsam, aber auch einzeln vermittelt werden.

Lucie (schon vermittelt)
Lucie (schon vermittelt)
 
Alter: 8 Jahre
Farbe: schwarz, weiße Pfoten, weißer Latz
Charly (schon vermittelt)
Charly (schon vermittelt)
 
Alter: 11 Jahre
Farbe: grau getigert

Unsere „Bunten“ - Bea - Tapsi - Stella (schon vermittelt)

Gleich drei „Glückskatzen“ kamen Anfang August als Fundtiere zu uns ins Tierheim.
Jede ist wunderschön und auf ihre Art ganz besonders individuell. Alle Drei sind sehr menschenbezogen, ganz lieb und verschmust.
Sie verstehen sich mit Artgenossen und wünschen sich ganz schnell ein neues, schönes Zuhause mit viel Streicheleinheiten und nach entsprechender Eingewöhnung ausreichend Freigang.

Bea: (schon vermittelt)
Bea (schon vermittelt)

Farbe: weiß, rot, schwarz
weiblich, geimpft
Alter: ca. 9 – 10 Jahre

 

 

Tapsi: (schon vermittelt)
Tapsi: (schon vermittelt)

Farbe: dreifarbig grau gestromt, weißer Fleck am Hals, weiße Pfötchen
Alter: ca. 2 Jahre
weiblich, geimpft

Stella (schon vermittelt)
Stella (schon vermittelt)

Farbe: dreifarbig grau gestromt, rote Zeichnung, weiße Nase, weiße Pfötchen
Alter: ca. 1 Jahr
weiblich, geimpft

Elsa (schon vermittelt)
Elsa (schon vermittelt)
Sie ist schon etwas Besonders, unsere hübsche Elsa: hellbraunes, gepflegtes Fell, große, schöne Augen, Modelfigur und Divaallüren zeichnen sie aus.

Elsa kam vor einigen Wochen als Abgabetier zu uns. 7 Jahre lang lebte sie mit ihrem Frauchen in einer Wohnung, kennt keinen Regen, Schnee, keine Wiese und keine Artgenossen.
Auf fremde Menschen reagiert Elsa einerseits noch ängstlich und zurückhaltend, möchte aber andererseits unbedingt den Kontakt zu Menschen.

Für Elsa suchen wir ein Zuhause, das ihr Sicherheit und Geborgenheit vermittelt.
Geduld und etwas Zeit sind notwendig, um der kleinen hübschen Diva ihre Ängste zu nehmen.
Elsa wird diesen Aufwand ganz sicher mit viel Liebe und Treue belohnen.

Alter: 7 Jahre
Farbe: hellbraun
weiblich, geimpft

Rudi (schon vermittelt)
Rudi (schon vermittelt)

Er wartet schon lange darauf, dass er endlich in „seinem“ richtigen Zuhause ankommt.

Rudi, der weiß-schwarze Kater mit dem lustigen Fleck an der Nase, lebt seit Januar hier bei uns im Tierheim. Rudi mag Menschen und er möchte gerne mit ihnen zusammen sein. Aber er will auch etwas erleben, nicht nur brav herumsitzen und vielleicht aus dem Fenster schauen. Nein, Rudi möchte sicherlich Freigang. Wir wissen es nicht genau, ob er in seinem Leben schon einmal Gras, Regen und Wind hautnah gespürt hat, aber wir glauben, dass er ein Stückchen Freiheit ganz sehr vermisst. Eine kurze Episode als „nur Wohnungskatze“ machte uns seine Bedürfnisse sichtbar. Rudi fühlte sich nicht wohl und er begann, dies seinen neuen Besitzern ganz deutlich zu zeigen. Da diese ihm Freigang nicht ermöglichen konnten, kam der Kater zu uns zurück ins Tierheim. So richtig versteht Rudi die Welt nun nicht mehr und er braucht dringend ein neues, dauerhaftes Zuhause, was seinen Bedürfnissen nach Zuwendung, Sicherheit und Freiheit Rechnung trägt.

Rudi eignet sich nur bedingt als Zweitkatze, er möchte gerne im Mittelpunkt stehen. Mit Hunden könnte er sich gut vertragen, denn er verbrachte sein ganzes Leben mit Franzi, einer kleinen Mischlingshündin.

Alter: ca. 6 Jahre
Farbe: weiß, schwarze Zeichnung, dunkler Fleck an der Nase
männlich, kastriert, geimpft

Mimi (schon vermittelt)
Mimi (schon vermittelt)

„Miau,...“ Neugierig schaut Mimi um die Ecke und eilt auf ihren kurzen Beinchen daher, um von ihren Betreuerinnen gestreichelt zu werden.

Mimi, die junge Katze, hatte irgendwann einmal einen Unfall, bei dem sie sich die Hinterläufe gebrochen hatte. Diese sind nicht gerade zusammengewachsen und so sieht Mimi ein bisschen aus, wie ein Fußballer, dem gerade ein Ball durch die Beine rollt. Das wirkt originell und macht das Kätzchen einmalig.
Mimi ist eine sehr hübsches Tier, sie hat getigertes Fell, weiße Pfötchen und wunderschöne große gelbe Augen.
Mimi ist sehr lieb und verschmust. Sie geht freundlich auf Menschen zu und möchte mit diesen auf ihre Weise kommunizieren.

Leckerli und Streicheleinheiten genießt sie sehr.

Alter: ca. 3 Jahre
Farbe: dunkelgrau getigert, weißer Hals und weiße Pfötchen
weiblich, entwurmt, geimpft

Wanda (schon vermittelt)
Wanda (schon vermittelt)

Wanda ist Muckis Freundin, auch ihr Herrchen ist leider verstorben.
Die Katzendame ist ca. 4 Jahre alt, sehr hübsch und gepflegt.
Wanda verhält sich anfangs sehr ruhig und zurückhaltend, sie braucht etwas Zeit, um Vertrauen aufzubauen.
Gerne beobachtet sie aus sicherer Entfernung ihre Betreuer und lässt kein Auge von ihnen.
Kennt sie „ihre“ Menschen, dann genießt sie die Streicheleinheiten.

Wanda wünscht sich Freigang.

Alter: 4 Jahre
Farbe: getigert, großer weißer Latzweiblich,
kastriert, geimpft, gechipt

Unsere Freigänger - Tim (schon vermittelt)
Tiervermittlung Katzen Unsere Freigänger - Tim (schon vermittelt)
Unser Tim hat auf Grund einer Zahnstellungsanomalie ein sehr originelles Aussehen. Er ist ein echter Kumpeltyp und geht in seinem Katzenleben seinen eigenen Weg. Er lässt sich streicheln, genießt seine Leckerli und verträgt sich mit Artgenossen.

Alter: ca. 9 Jahre
männlich
Farbe: schwarz

geimpft, kastriert

Unsere Freigänger - Die Tiger sind los (schon vermittelt)

Fiona, Maxi und Tigger suchen ein neues Zuhause. Die Drei leben seit einiger Zeit hier bei uns im Tierheim fühlen sich recht wohl.
Sie bewohnen mit Artgenossen die Katzensuite mit Freigehege und da ist immer etwas los. Spielen, herumtoben oder ganz faul im Körbchen liegen sind die Lieblingsbeschäftigungen unserer Freigänger.
Aber, wenn die Betreuer kommen, dann sind Streicheleinheiten das Größte für sie.

Dennoch wäre jeder der Drei glücklich, in einer neuen Familie zu leben. Zuwendung, Liebe und Geduld sind wichtige Voraussetzungen für ein schönes Katzenleben,
aber genauso wichtig ist für unsere drei Tiger der Freigang, den sie über alles lieben.

Tigger (schon vermittelt)

Alter: 4 Jahre
Farbe: getigert
männlich
kastriert, geimpft

Fiona (schon vermittelt)

lter: 3 Jahre
Farbe: getigert
weiblich
kastriert, geimpft

Maxi (schon vermittelt)

Alter: 4 Jahre
Farbe: getigert
weiblich
kastriert, geimpft

Ruby (schon vermittelt)
Ruby (schon vermittelt)

Die Katzendame kam zu uns ins Tierheim, da ihr Besitzer verstorben war.
Ruby fiel es anfangs schwer, sich bei uns einzuleben, gewöhnte sich aber zunehmend an ihre Betreuer und ihr neues Umfeld.
Sie mag es sehr, wenn man sich mit ihr beschäftigt und sie genießt ihre Streicheleinheiten und kleine Leckerli.

Ruby ist eine ganz Liebe, die dringend ein neues Zuhause braucht, in dem sie sich wieder sicher und geborgen fühlen kann.

Ruby war Freigängerin.
Sie sollte nach angemessener Eingewöhnungszeit ihrem Bedürfnis nach Freigang nachkommen dürfen.

Alter: ca. 8-10 Jahre
weiblich, kastriert, geimpft, gechipt
Farbe: weiß mit schwarzen runden Flecken

Mohrle (vermittelt)
Mohrle

Mohrle versteht die Welt nicht mehr. Noch vor kurzem hatte sie ein liebevolles Zuhause und nun sitzt sie einsam im Tierheim.
Sie vermisst ihre Familie, wirkt traurig und verunsichert.

Die junge Katze wurde von Privat bei uns abgegeben, da ihre Besitzer sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr halten konnten.

Mohrle ist ein ruhiges, zurückhaltendes Tier. Sie wohnt in der „Jugend-WG“, verträgt sich mit den Kleinen, lässt sich aber von ihnen nur ganz selten zum Spielen motivieren.
Viel lieber liegt sie ganz oben auf dem Kratzbaum und beobachtet alles aus sicherer Entfernung.

Die Katzendame mag es, wenn man sanft mit ihr redet, sie behutsam streichelt und ihr kleine Leckerli gibt.
Zunehmend fasst sie mehr Vertrauen und lebt sich ein.

Für Mohrle suchen wir ein Zuhause, das ihr die Sicherheit und Geborgenheit gibt, das sie so sehr vermisst.

Farbe: schwarz
Alter: geb. April 2014
weiblich, kastriert, geimpft

Nina (vermittelt)
Nina

Alter: geb.: Juni 2015 - weiblich, geimpft
Farbe: weiß, getigerter Hinterkopf

Nicita (schon vermittelt)
Nicita (schon vermittelt)

Alter: geb.: Juni 2015 - weiblich geimpft
Farbe: weiß, Kopf und Schwanz getigert, dunkler Fleck am Po

Naomi (schon vermittelt)
Naomi (schon vermittelt)

Alter geb.: Juni 2015 - weiblich, geimpft
Farbe: weiß, Kopf, Rücken und ein Ohr getigert

Klein, süß und total verspielt...

sind Mama Pinkys Katzenmädchen. Die 3 Schwesterchen Naomi, Nina und Nicita wurden im Juni geboren und kamen zusammen mit ihrer Mama als Fundtiere zu uns.

Alle haben sich wunderbar eingelebt und konnten eine harmonische Kinderzeit verbringen.
Langweilig war es den 3 Katzenmädchen nie. Ständig rannte eines dem Bällchen hinterher, versuchte, den Tannenzapfen zu untersuchen und animierte somit die anderen zum Mitspielen.

Nun wird es langsam Zeit getrennte Wege zu gehen und wir suchen für die drei Kleinen und für Pinky ein neues, schönes Zuhause.

Naomi, Nina und Nicita sind bildhübsche Kätzchen, alle mit weißem Fell, wie die Mama, aber jedes mit einer ganz individuellen Zeichnung. Sie sind zutraulich und verschmust.

Pinky ist mit ihrer schwarzen Nase und dem schwarzen Schwanz schon etwas Besonderes. Sie ist eine super Mama, stets wachsam und bereit, ihre Kinder zu verteidigen.
Hat sie aber Vertrauen aufgebaut, lässt sie sich gerne streicheln und verwöhnen.

Fiona
Maxi (schon vermittelt)
Maxi (schon vermittelt)
Tigger (schon vermittelt)
Tigger (schon vermittelt)
Herbstkätzchen (schon vermittelt)
Herbstkätzchen Tiger & Toni (schon vermittelt)

Süße kleine Katzenmädchen und Katerchen können ab Mitte November in liebevolle Hände vermittelt werden.

Toni und Tiger stehen stellvertretend für ihre Brüderchen und Schwesterchen.
Die Kleinen sind ganz lieb und menschenbezogen.
Sie sind kerngesund und spielen mit ihren Geschwistern um die Wette.

Haben Sie Interesse?

Dann schauen Sie bei uns vorbei und suchen Sie sich Ihr Katzenbaby aus.

Die Abgabe erfolgt, wie bei all unseren Tieren, nur nach entsprechender Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr.

Tierheim Bockau

Tierheim in Bockau

Muldenhäuser 7
08324 Bockau

Funk:
0175 7305766
Funk nur in den Geschäftszeiten

zur Routenplanung

Adresse - Verein

Tierschutzverein
Aue-Schwarzenberg u.
Umgebung e.V.

Hauptstraße 47 c

08315 Lauter-Bernsbach
(OT Lauter)

Tel.: 0175 7305766

© FL Webdesign in Zschorlau bei Aue im Erzgebirge