Unsere Hunde in der Tierauffangstation Bockau

Liebe Tierfreunde.

Sie suchen einen kleinen Hund und finden diesen nicht in unserem Tierheim?

Dann wenden Sie sich bitte an den Verein Herzen für Tiere e.V. Plauen:

03741 131351 oder  0152 22957337 

Ein Zwergdackel, männlich, 1 Jahr alt
wartet auf ein neues, schönes Zuhause.

 

Ayla
Ayla

Ayla ist eine zauberhafte Labradormischlingshündin mit tiefbraunem Fell, weißem Latz und wunderschönen dunklen, klugen Augen.

Anfangs etwas schüchtern und zurückhaltend, taut sie sehr schnell auf, wenn sie spürt, dass man es gut mit ihr meint.

Ayla gefällt es, wenn man sich mit ihr beschäftigt und sie mag Spaziergänge. Sie ist wissbegierig, möchte alles lernen und alles tun, was man ihr zeigt. Hier hat sie noch einiges nachzuholen, denn bisher lebte sie noch nie in einer Familie. Bislang musste sie sich allein durchkämpfen und das hat sie sicherlich auch geprägt. Sie ist aufmerksam, wachsam, manchen Menschen gegenüber kritisch und sie kommt mit Artgenossen gut zurecht.

Ayla braucht ein Zuhause, das ihr Sicherheit und Geborgenheit vermittelt. Sie muss lernen, „ihren“ Menschen zu vertrauen. Zeit, Geduld und viele Streichel- und Beschäftigungseinheiten werden ihr dabei helfen. Der Besuch einer Hundeschule würde sicherlich sowohl Hündin als auch Frauchen/ Herrchen Freude bereiten und den Lernprozess positiv unterstützen.

Alter: geboren Mai 2017
Rasse: Labradormischling
Farbe: braun, weißer Latz
Größe: mittelgroßweiblich,
kastriert, geimpft, gechipt

Benji
Benji
Benji ist ein kleiner Tausendsassa auf vier Pfoten.

Er ist temperamentvoll und bewegungsfreudig, erkundet aufmerksam und interessiert seine Umgebung und kann sich bereits sehr geschickt in Szene setzen. Sein hübsches, niedliches Aussehen hilft ihm dabei: gelb-braunes Fell, helle Pfötchen, Augen und Schnäuzchen ganz dunkel.

Benji ist ganz lieb und menschenbezogen. Allerdings musste auch er in seinem bisherigen Leben lernen, dass nicht alle Menschen es mit ihm gut meinten. Dementsprechend braucht er etwas Zeit, um Vertrauen aufzubauen. Hat er dieses gewonnen, dann genießt er jegliche Zuwendung.

Benjis künftige Besitzer sollten dem Kleinen ein sicheres Zuhause bieten. Er braucht viel Zuwendung, Spiel – und Streicheleinheiten und eine liebevolle konsequente Erziehung. Er muss noch viel lernen, alles, was ein Familienhund können und wissen sollte. Aber er ist klug und wird das sicherlich problemlos meistern können, wenn man ihm dabei geduldig hilft. Der Besuch einer Hundeschule ist empfehlenswert.

Alter: geboren Januar 2018
Rasse: Mischling
Farbe: gelb-braun, helle Pfötchen
Größe: mittelgroßmännlich,
kastriert, geimpft, gechipt

Bruno - englische Bulldogge – Mix
Bruno - englische Bulldogge – Mix

Sie wollten schon immer einen ganz besonderen Hund?

Dann ist unser Bruno genau richtig für Sie.

Bruno kam vor einiger Zeit als Fundhund zu uns.
Sein Blick und seine Motorik sprachen Bände. Wie ein kleiner tapsiger Bär kam er die Treppe herauf, streckte im Liegen alle Viere von sich und schaute sich interessiert um. „ OK, da bin ich!“ Er fühlte sich gleich wie zu Hause und akzeptierte alles und Jeden.

Bruno ist ein echtes Unikat: keine Schönheit, aber etwas Besonderes, ganz gemütlich, lieb und charmant.

Er ist sehr auf Menschen bezogen. Er mag es, wenn man sich mit ihm beschäftigt und wenn er seine Streicheleinheiten bekommt. Spaziergänge gefallen ihm, aber er möchte gerne bestimmen, wohin es geht und wie lange diese dauern dürfen.

Das Zusammenleben mit Artgenossen ist abhängig von seiner Sympathie und wie ihm die anderen begegnen. Hektik und Stress mag er gar nicht, da wehrt er sich mit kräftigem Bellen.

Alter: ca. 4 Jahre
Rasse: englische Bulldogge – Mix
Farbe: weiß - beige
Größe: mittelgroß
männlich, geimpft, wird noch kastriert

SOS - Hilfe für Tina - SOS
Tina

Tina versteht die Welt nicht mehr.
Noch vor wenigen Tagen lebte sie mit ihrem Herrchen zusammen, ging mit ihm durch dick und dünn.
Er war immer für sie da, auch nach dem schrecklichen Autounfall, bei dem sie ein Bein verlor.

Und nun – plötzlich allein! Herrchen ist tot und keiner hat Zeit für sie.

Tina kommt ins Tierheim und ist sooooo traurig. Aber sie hat ihren Lebensmut nicht verloren und freut sich über liebevolle Zuwendung und Streicheleinheiten.
Tapfer erkundet sie auf 3 Beinen ihre neue Umgebung und freundet sich sehr schnell mit Molly, der kleinen „Rumänin“, an.
Auch mit Kater Purzel versteht sie sich gut.

Wir suchen für Tina ein warmes Plätzchen, wo sie den letzten Abschnitt ihres Lebens sicher und geborgen verbringen kann.
Die Hündin ist 11 Jahre alt und nicht ganz gesund. Sie braucht ein Zuhause, wo sie möglichst keine / wenige Treppen steigen muss.
Ein Häuschen mit Garten oder eine Erdgeschosswohnung wären ideal, denn längere Spaziergänge überfordern sie.

Das Wichtigste aber: ein Mensch, der sie mag und sich mit ihr beschäftigt.
Bitte helfen Sie Tina und geben Sie ihr ein Zuhause. Eine Pflegestelle auf Dauer wäre auch eine Option.

Alter: geboren 10/2007
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz
Größe: mittelgroß

weiblich, geimpft, entwurmt,
Luna
Luna

Luna ist eine kleine, niedliche Dackelmixdame von 5 Jahren

Sie wurde aus traurigen Gründen von Privat bei uns im Tierheim abgegeben und brauchte einige Tage, um ihren Kummer zu überwinden und sich an die neue Umgebung zu gewöhnen. Zunehmend gefällt es ihr im Tierheim und sie genießt die Zuwendung und die Streicheleinheiten der Mitarbeiter und mag auch ihre WG-Freundin Tina. Auch mit anderen Artgenossen kommt sie gut zurecht.

Luna ist lebhaft und temperamentvoll, ein richtiger kleiner Wirbelwind. Manchmal zeigt sie auch ein „dackeltypisches“ Verhalten: selbstbewusst und selbstbestimmt.

Wir wünschen uns für die Kleine ein Zuhause, in dem sie sich wohl und geborgen fühlen kann, körperlich und geistig artgerecht gefordert wird und nicht zu lange allein bleiben muss, denn das ist sie nicht gewöhnt.

Alter: geboren 2014
Rasse: Dackelmix
Farbe: braun
Größe: klein

Basra - Kaukasischer Schäferhund
Basra - Kaukasischer Schäferhund

Basra ist eine wunderschöne Kaukasische Schäferhündin
Sie kam vor längerer Zeit zu uns ins Tierheim und lebte sich problemlos ein.  Sie ist groß, bärenstark und wirkt stolz und respekteinflößend.
Kennt man sie genauer, merkt man, hinter einer rauen Schale steckt ein weicher Kern. Von vertrauten Personen lässt sie sich gerne streicheln und verwöhnen und sie genießt ihre Spaziergänge.
Allerdings lässt sie auch deutlich spüren, wen sie mag und wen nicht. Hat sie einmal Vertrauen zu Menschen aufgebaut, kann sie  ganz lieb sein.
Basra braucht Besitzer, die über Hundeerfahrungen verfügen und ihr  ein artgerechtes Leben bieten können. Sie benötigt Auslauf, möglichst in einem gut eingezäunten Grundstück.  Sie braucht aber auch den Kontakt zu ihren Menschen und soll gemeinsam mit ihnen leben können.

Bitte keine Zwingerhaltung.
Basra ist eine tolle und ganz besondere Hündin.

Alter: geb. ca. 2009/2010           
Rasse: Kaukasischer Schäferhund, (weiblich, geimpft)
Farbe: dunkel
Größe:  groß

Jack
Jack

Der temperamentvolle Rüde lebt seit 7 Jahren im Tierheim und ist seitdem stark auf Menschen geprägt.
Anfangs etwas zurückhaltend, baut er relativ schnell Vertrauen auf und fordert seine Streicheleinheiten ein.
Jack ist sehr dominant und verträgt sich nicht mit männlichen Artgenossen. Hündinnen und besonders Jenny mag er sehr.
Seine künftigen Besitzer sollten Erfahrungen im Umgang mit Hunden haben, denn Jack braucht eine konsequente Erziehung und Führung.
Er kann gemeinsam mit seiner Partnerin Jenny oder anderen kastrierten Hündinnen gehalten werden.

Abgabe nur im "Doppelpack",
Jack und Jenny haben ihr ganzes Leben gemeinsam verbracht.

Alter: geb. 2008
männlich, nicht kastriert
Farbe: schwarz
Rasse: Husky

Jenny
 Jenny

Jenny hat in ihrem Hundeleben bereits viele negative Erfahrungen machen müssen.
Sie wurde hochträchtig „entsorgt“ und brachte am nächsten Tag, nachdem sie gefunden und zu uns gebracht wurde, 4 Welpen zur Welt.
Seit nunmehr 7 Jahren lebt Jenny im Tierheim und wartet auf ein neues Zuhause, in dem man ihr mit Liebe, Geduld und Einfühlungsvermögen begegnet, um ihr Vertrauen zu gewinnen.
Ein Haus mit Grundstück wäre ideal für sie.
Jenny ist noch immer sehr scheu und zurückhaltend.
Sie braucht viel Zeit, um Vertrauen zu Menschen aufzubauen.
Mit ihren Artgenossen, besonders mit Jack, ihrem Partner, verträgt sie sich sehr gut.
Sie mag Spaziergänge und genießt ihre Leckerli.

Abgabe nur im "Doppelpack",
Jack und Jenny haben ihr ganzes Leben gemeinsam verbracht.

Alter: geb. 2008
weiblich, kastriert
Farbe: hellgrau
Rasse: Husky

Tierheim Bockau

Tierheim in Bockau

Muldenhäuser 7
08324 Bockau

Funk:
0175 7305766
Funk nur in den Geschäftszeiten

zur Routenplanung

Adresse - Verein

Tierschutzverein
Aue-Schwarzenberg u.
Umgebung e.V.

Hauptstraße 47 c

08315 Lauter-Bernsbach
(OT Lauter)

Tel.: 0175 7305766

© FL Webdesign in Zschorlau bei Aue im Erzgebirge