Unsere Hunde in der Tierauffangstation Bockau

Liebe Tierfreunde.

Sie suchen einen kleinen Hund und finden diesen nicht in unserem Tierheim?

Dann wenden Sie sich bitte an den Verein Herzen für Tiere e.V. Plauen:

03741 131351 oder  0152 22957337 

Ein Zwergdackel, männlich, 1 Jahr alt
wartet auf ein neues, schönes Zuhause.

 

Prinz sucht Prinzessin
Prinz

Prinz ist ein kleiner Adliger, eine echte französische Bulldogge.

Der temperamentvolle junge Rüde wurde von privat bei uns abgegeben und sucht dringend ein neues, schönes Zuhause. Prinz ist ein ganz liebes verspieltes Kerlchen, dass sich wunderbar mit Artgenossen und mit Katzen verträgt. Er ist auch auf Menschen fixiert und liebt es, gestreichelt und verwöhnt zu werden. Sehr schön läuft er an der Leine und er mag Spaziergänge, nur nicht zu weit, daran muss er sich erst gewöhnen.

So einiges muss Prinz noch lernen, beispielsweise auf Grundkommandos zu reagieren. Doch der Rüde ist noch jung und lernbegierig.

Für Prinz wünschen wir uns ein Zuhause, in dem er sich wohl und geborgen fühlen kann, indem Zeit für ihn da ist und er nicht zu lange allein sein muss. Und es muss ein Zuhause für immer sein.

Alter: geboren 2016
Rasse: Französische Bulldogge
Farbe: schwarz/ braun
Größe: klein
männlich, geimpft

Molly
Molly

Unsere kleine Molly ist ein agiles, liebenswertes Hundepersönchen. Übermütig und temperamentvoll kann sie mit Artgenossen im Freien herum toben, sucht aber auch die Nähe und die Zuwendung vertrauter Menschen. Dann genießt sie Streicheleinheiten und Leckerli, die nur für sie ganz allein bestimmt sind.

Molly hatte es nicht immer leicht in ihrem Leben. Sie musste sich durchkämpfen und behaupten. Dennoch hat sie das Vertrauen zu Menschen nicht verloren und sie wird von Tag zu Tag mutiger. Bei Männern ist sie anfangs zurückhaltender, merkt aber sehr schnell, wer es mit ihr gut meint.

Molly ist neugierig und lernbereit. Alles möchte sie erkunden und kennenlernen.

Ihre künftigen Besitzer sollten Zeit für das hübsche Hundemädchen mitbringen, denn Molly wünscht sich Beschäftigung, Spielen und lange Spaziergänge. Ein wenig Geduld wird notwendig sein, um Mollys Vertrauen zu gewinnen und ihr zu zeigen, wie toll ein Hundeleben in einer Familie sein kann.

Alter: 3 Jahre
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz, weiße Pfoten, weißer Latz
Größe: klein
weiblich, kastriert, geimpft

Max
Max

Er ist ein kleiner Sonnenschein, immer gut gelaunt, temperamentvoll und bewegungsfreudig.

Max, der junge Mischlingsrüde lebt seit Oktober bei uns im Tierheim. Neugierig setzte er sich mit seiner neuen Umgebung auseinander, spielte und tobte mit seiner Freundin Ronja umher und gewann schnell die Herzen seiner Betreuer. Max versteht sich bestens mit Artgenossen und wäre ein idealer Zweithund. Noch muss der Kleine ganz viel lernen, alles, was ein richtiger Familienhund können muss. Aber lernbereit und neugierig wie er ist, wird ihm das Lernen sicherlich Freude bereiten.

Wir wünschen uns für Max ein Zuhause, in dem er sich wohl und geborgen fühlen kann. Er braucht viel Zuwendung und Beschäftigung, möchte nicht den ganzen Tag allein verbringen müssen. Seine künftigen Besitzer sollten das aufgeweckte Kerlchen mit liebevoller Konsequenz erziehen, denn das braucht der Kleine.

Alter: geboren März 2018
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz, weiße Blesse an der Brust
Größe: klein
männlich, geimpft

Lissy
Lissy

Lissy ist eine hübsche Mischlingshündin mit hellbraunem Fell, weißen Pfötchen, weißem Bauch und wunderschönen dunklen Augen.

Sie ist aufgeweckt und bewegungsfreudig. Temperamentvoll tobt sie mit Artgenossen im Freien umher und gibt dabei gerne den Ton an. Lissy kann sehr dominant sein und möchte gerne im Mittelpunkt stehen. Katzen mag die Hübsche gar nicht.

An Menschen orientiert sich Lissy gerne und viel. Sie beobachtet sehr genau und ist außerordentlich lernfreudig. Das muss sie auch, denn sie hat noch nie in einer Familie gelebt. Spiel- und Streicheleinheiten sind das Größte für sie.

Lissys künftige Besitzer sollten über Hundeerfahrungen verfügen und die Kleine mit liebevoller Konsequenz erziehen. Lissy braucht Beschäftigung und Bewegung, sollte nicht den ganzen Tag allein bleiben müssen.

Alter: geboren 2016
Rasse: Mischling
Farbe: hellbraun
Größe: klein / mittelgroß
weiblich, kastriert, geimpft, gechipt

Basra - Kaukasischer Schäferhund
Basra - Kaukasischer Schäferhund

Basra ist eine wunderschöne Kaukasische Schäferhündin
Sie kam vor längerer Zeit zu uns ins Tierheim und lebte sich problemlos ein.  Sie ist groß, bärenstark und wirkt stolz und respekteinflößend.
Kennt man sie genauer, merkt man, hinter einer rauen Schale steckt ein weicher Kern. Von vertrauten Personen lässt sie sich gerne streicheln und verwöhnen und sie genießt ihre Spaziergänge.
Allerdings lässt sie auch deutlich spüren, wen sie mag und wen nicht. Hat sie einmal Vertrauen zu Menschen aufgebaut, kann sie  ganz lieb sein.
Basra braucht Besitzer, die über Hundeerfahrungen verfügen und ihr  ein artgerechtes Leben bieten können. Sie benötigt Auslauf, möglichst in einem gut eingezäunten Grundstück.  Sie braucht aber auch den Kontakt zu ihren Menschen und soll gemeinsam mit ihnen leben können.

Bitte keine Zwingerhaltung.
Basra ist eine tolle und ganz besondere Hündin.

Alter: geb. ca. 2009/2010           
Rasse: Kaukasischer Schäferhund, (weiblich, geimpft)
Farbe: dunkel
Größe:  groß

Jack
Jack

Der temperamentvolle Rüde lebt seit 7 Jahren im Tierheim und ist seitdem stark auf Menschen geprägt.
Anfangs etwas zurückhaltend, baut er relativ schnell Vertrauen auf und fordert seine Streicheleinheiten ein.
Jack ist sehr dominant und verträgt sich nicht mit männlichen Artgenossen. Hündinnen und besonders Jenny mag er sehr.
Seine künftigen Besitzer sollten Erfahrungen im Umgang mit Hunden haben, denn Jack braucht eine konsequente Erziehung und Führung.
Er kann gemeinsam mit seiner Partnerin Jenny oder anderen kastrierten Hündinnen gehalten werden.

Alter: geb. 2008
männlich, nicht kastriert
Farbe: schwarz
Rasse: Husky

Jenny
 Jenny

Jenny hat in ihrem Hundeleben bereits viele negative Erfahrungen machen müssen.
Sie wurde hochträchtig „entsorgt“ und brachte am nächsten Tag, nachdem sie gefunden und zu uns gebracht wurde, 4 Welpen zur Welt.
Seit nunmehr 7 Jahren lebt Jenny im Tierheim und wartet auf ein neues Zuhause, in dem man ihr mit Liebe, Geduld und Einfühlungsvermögen begegnet, um ihr Vertrauen zu gewinnen.
Ein Haus mit Grundstück wäre ideal für sie.
Jenny ist noch immer sehr scheu und zurückhaltend.
Sie braucht viel Zeit, um Vertrauen zu Menschen aufzubauen.
Mit ihren Artgenossen, besonders mit Jack, ihrem Partner, verträgt sie sich sehr gut.
Sie mag Spaziergänge und genießt ihre Leckerli.

Alter: geb. 2008
weiblich, kastriert
Farbe: hellgrau
Rasse: Husky

Tierheim Bockau

Tierheim in Bockau

Muldenhäuser 7
08324 Bockau

Funk:
0175 7305766
Funk nur in den Geschäftszeiten

zur Routenplanung

Adresse - Verein

Tierschutzverein
Aue-Schwarzenberg u.
Umgebung e.V.

Hauptstraße 47 c

08315 Lauter-Bernsbach
(OT Lauter)

Tel.: 0175 7305766

© FL Webdesign in Zschorlau bei Aue im Erzgebirge