Interessante Links
Unsere Kätzchen in der Tierauffangstation in Bockau

Liebe Katzenfreunde,

bei der Vermittlung unserer Katzen achten wir neben der artgerechten Tierhaltung ganz besonders darauf, sie in liebevolle und verantwortungsbewusste Hände abzugeben.
Wir möchten unseren Katzen mit Ihrer Hilfe ermöglichen, ein schönes Katzenleben zu führen.

Dazu gehört selbstverständlich der Freigang, der jedem Tier nach der entsprechenden Eingewöhnungszeit zu gewähren ist.
Katzen, die aus verschiedenen Gründen in der Wohnung zu halten sind, werden deshalb in ihrem Profil entsprechend benannt.

 

Zu unseren Kleinen

Ab August gibt es wieder viele Katzenbabies,
die in liebevolle Hände abgegeben werden können.

Interessenten können sich ab Juli im Tierheim melden.

In unserem Tierheim leben derzeit mehr als 40 kleine und große Katzen, die alle sehnsüchtig auf ein neues, schönes Zuhause warten.
Alle sind gesund, entwurmt, geimpft und kastriert, vorausgesetzt, sie sind dafür alt genug.

Die meisten unserer Katzen sind an Menschen gewöhnt, sind lieb und zutraulich.
Für sie wäre es großartig, Menschen zu finden, die sich mit ihnen beschäftigen, sie streicheln, mit ihnen spielen und ihrem Bedürfnis nach Freigang gerecht werden.

Einige unserer Katzen, insbesondere 8 Jungtiere, sind noch scheu, zurückhaltend und sie haben noch kein Vertrauen zu Menschen aufgebaut.
Diese Vierbeiner brauchen Menschen, die ihnen dafür die notwendige Zeit geben,
die Geduld und Einfühlungsvermögen besitzen und sich an den kleinen Fortschritten freuen können,
wenn ihr Miezchen oder Katerchen ihnen von Tag zu Tag ein bisschen näher kommt.

Muck - Myra

Kater Muck und sein Schwesterchen Myra leben seit einigen Monaten bei uns im Tierheim. Sie fühlen sich in der Gemeinschaft mit Artgenossen wohl und spielen und toben mit ihnen den ganzen Tag umher.
Zu Menschen haben sie ein vertrauensvolles Verhältnis aufgebaut, lassen sich gerne streicheln und verwöhnen.
Die Beiden brauchen aber bald ein Zuhause, denn sie sind noch jung und wollen alles lernen, was eine gute „Hauskatze“ können muss.
Sie brauchen Freigang, möchten aber gleichermaßen mit ihrer neuen Familie zusammen sein und kuscheln.

Muck: schwarz-weiß

Alter: geboren im Juni/ Juli (?) 2017
Farbe: schwarz-weiß
männlich, geimpft

Myra: schwarz

Alter: geboren im Juni/ Juli (?) 2017
Farbe: schwarz
weiblich, geimpft

Muck
Muck
Myra
Frieder
Frieder

Frieder ist ein kleiner schüchterner, schwarzer Kater, der schon einige Zeit bei uns im Tierheim lebt.
Er mag es, hoch oben in seiner Kratzbaumhöhle zu liegen und von da aus alles zu beobachten.
Jeden Tag gelingt es ihm besser, menschliche Nähe zuzulassen und manchmal, vor allem beim Fressen, darf man Frieder auch streicheln.
Noch ist er kein Schmusekater und seine künftigen Besitzer brauchen Zeit und Geduld, um Vertrauen aufzubauen.
Frieder wird es sicherlich danken.

Alter: geboren Mai 2017
Farbe: schwarz
Männlich, kastriert, geimpft

Sophie

Sophie ist eine kleine neugierige Schmusekatze.
Alles findet sie interessant, alles möchte sie erkunden.
Sie lebt in der Gemeinschaft mit Artgenossen und fühlt sich da sehr wohl.
Menschliche Nähe, Spiel- und Streicheleinheiten mag sie sehr.

Alter: geboren August 2016
Farbe: schwarz, weißer Fleck am Hals
Weiblich, kastriert, geimpft

Elvi
Elvi

Elvi ist eine hübsche junge Katzendame, die sich in der Gemeinschaft mit Artgenossen wohl fühlt.
Sie ist verspielt und genießt den Freigang in ihrem Katzenauslauf.
Menschen mag sie sehr, lässt sich gerne streicheln und verwöhnen.

Alter: geboren Mai 2016
Farbe: grau getigert, schwarzer Rücken
Weiblich, kastriert, geimpft

Polly
Polly

Polly ist eine sehr hübsche Katzendame, die ständig menschliche Nähe und Zuwendung sucht.
Sie lebt zwar mit Artgenossen zusammen, ist aber eine Einzelgängerin.

Alter: geboren August 2016
Farbe: weiß, grau getigert
Weiblich, kastriert, geimpft

Susi
Susi

Susi ist eine hübsche junge Katzendame.
Sie kam als Fundtier gemeinsam mit ihren 3 Babies zu uns ins Tierheim und hat sich seither gut eingelebt.
Ihre Scheu Menschen gegenüber hat sie weitestgehend abgelegt und von vertrauten Personen lässt sie sich gerne streicheln.
Auf Fremde reagiert sie aber noch zurückhaltend und ihre künftigen Besitzer brauchen etwas Zeit und Geduld, um Susis Vertrauen zu gewinnen.
Mit Artgenossen verträgt sich Susi gut.

Alter: geboren 2016
Farbe: schwarz, weiße Zeichnung
Weiblich, kastriert, geimpft

Chandy
Chandy

Chandy ist eine liebe, unkomplizierte Katzendame, die gerne in der Gemeinschaft mit Artgenossen lebt und sich dort wohl fühlt.
Menschliche Zuwendung und Streicheleinheiten mag sie besonders.

Alter: geboren 2015
Farbe: weiß- schwarz
weiblich, geimpft, entwurmt, kastriert

Moritz,Mutter'le, Felix, Mimi und Peter
Ein Herz für Pepe
Pepe

Pepe ist ein kleiner niedlicher Kater. Er hat dichtes schwarzes Fell und leuchtend gelbe Augen.
Er ist noch sehr jung, höchstens ein Jahr, musste aber bereits schlimme Erfahrungen machen. Wahrscheinlich wurde er irgendwo ausgesetzt, denn er kam als Fundtier zu uns.Dennoch hat er das Vertrauen zu Menschen nicht verloren, sucht ihre Nähe und genießt Zuwendung und Streicheleinheiten.
Er ist ganz lieb und total verschmust. Leider hat Pepe ein Problem. Bedingt durch chronischen Katzenschnupfen benötigt er tägliche Pflege und kann nicht mit Artgenossen zusammenleben.
Bis auf den Schnupfen geht es ihm aber gut und er ist putzmunter.

Wir suchen für Pepe ein Zuhause, in dem er sich als Einzelkatze wohl und geborgen fühlen kann.
Eine Haltung als Wohnungskatze ist empfehlenswert.

Alter: ca. 1 Jahr
Farbe: schwarz

Karli
Karli

Kontakt: 037755 674367

Karli ist ein bildschöner Kater. Er ist ganz lieb, menschenbezogen und er verträgt sich auch mit Artgenossen.
Er sucht ein Zuhause, indem er sich wohl und geborgen fühlen, aber auch seinem Bedürfnis nach Freigang nachgehen kann.

Karli ist ca. 5 -6 Jahre alt, geimpft und kastriert.

Eine Chance für Elsa (schon vermittelt) und ihre Freunde
Elsa ist eine bildhübsche junge Siamkatze.
Sie kam gemeinsam mit 3 gleichaltrigen Hauskätzchen zu uns ins Tierheim.
Noch ist sie, ebenso wie ihre Freunde, sehr schüchtern und zurückhaltend.
Die Tiere akzeptieren die Nähe vertrauter Menschen, reagieren aber auf Fremde noch scheu und ängstlich.
Untereinander verstehen sich die 4 prächtig, spielen und toben um die Wette.
Wir suchen für unsere kleinen „Wilden“ Menschen mit viel Geduld, Verständnis und Katzenerfahrungen, die bereit sind, Elsa und ihren Freunden ein Zuhause zu geben.
Die Tiere können einzeln vermittelt werden.
Elsa (schon vermittelt)
Elsa (schon vermittelt)

weiblich, ca. 1 Jahr, geimpft, beige-braun

Hexe
Hexe
weiblich,
ca. 1 Jahr, geimpft,

schwarz + weiße Zeichnung
Filou
Filou

männlich,
ca. 1 Jahr, geimpft,
schwarz + weiße Zeichnung

Angelo
Angelo
männlich,
ca. 1 Jahr, geimpft,
schwarz + weiße Zeichnung
Mia
Mia

Mia wurde einst in einem Garten gefunden und lebt nun schon relativ lange im Tierheim.
Anfangs noch sehr scheu und ängstlich, fühlt sie sich zunehmend in der Gemeinschaft mit anderen Katzen wohl und geborgen.
Auf ihre vertrauten Betreuer reagiert Mia freundlich und aufgeschlossen. Dennoch ist sie zurückhaltend, will angesprochen und beschäftigt werden.

Für Mia suchen wir ein Zuhause, das ihr die notwendige Sicherheit und Geborgenheit vermittelt und ihrem Freiheitsdrang gerecht wird.
Etwas Zeit und Geduld wird nötig sein, um anfängliche Ängste zu nehmen und Vertrauen aufzubauen.

Alter: geb.: Mai 2015
Farbe: schwarz-weiß
weiblich geimpft,
kastriert

Sepp
Sepp
Sepp kam als Fundtier zu uns. Der scheue Kater  verträgt sich mit Artgenossen, muss aber lernen, Vertrauen zu Menschen aufzubauen.
Seine künftigen Besitzer brauchen etwas Geduld und Einfühlungsvermögen, werden es aber sicher von Sepp gedankt bekommen.

Alter: ca. 2011/12 geboren
männlich, kastriert
Farbe: schwarz

Tierheim Bockau

Tierheim in Bockau

Muldenhäuser 7
08324 Bockau

Funk:
0175 7305766
Funk nur in den Geschäftszeiten

zur Routenplanung

Adresse - Verein

Tierschutzverein
Aue-Schwarzenberg u.
Umgebung e.V.

Hauptstraße 47 c

08315 Lauter-Bernsbach
(OT Lauter)

Tel.: 03771 554696

© FL Webdesign in Zschorlau bei Aue im Erzgebirge